Oktoberfestattentat Bundesregierung schweigt zu V-Leuten

Auch 40 Jahre nach dem rechtsextremen Terroranschlag auf das Münchner Oktoberfest sind viele Fragen offen. Nun verweigert die Bundesregierung nach SPIEGEL-Informationen weitere Aufklärung. Warum?
Spurensicherung am Tatort des Attentats, 26. September 1980

Spurensicherung am Tatort des Attentats, 26. September 1980

Foto: Istvan Bajzat / dpa