Pfeil nach rechts

Hamburgs Bürgermeister verteidigt G-20-Entscheidung vor Ausschuss "Scholz, wenn jemand stirbt, dann können Sie nicht im Amt bleiben"

War das Sicherheitsversprechen des Hamburger Bürgermeisters vor dem G20-Gipfel naiv? Ein Sonderausschuss hat Olaf Scholz nun dazu befragt. Der SPD-Mann beteuerte, alle Risiken im Vorfeld abgewogen zu haben.
Olaf Scholz vor dem G20-Ausschuss

Olaf Scholz vor dem G20-Ausschuss

DPA
Hamburger Schanzenviertel am 7. Juli 2017

Hamburger Schanzenviertel am 7. Juli 2017

DPA
Olaf Scholz, Angela Merkel am 8. Juli 2017 in Hamburg

Olaf Scholz, Angela Merkel am 8. Juli 2017 in Hamburg

AFP
Polizisten räumen am 08.07.2017 in Hamburg mit Wasserwerfern Straßen des Schanzenviertels

Polizisten räumen am 08.07.2017 in Hamburg mit Wasserwerfern Straßen des Schanzenviertels

DPA

Mehr lesen über