Olaf Scholz zur Zukunft der SPD "Wir dürfen uns keine Fehler mehr erlauben"

Die SPD kam bei der Bundestagswahl auf das schlechteste Ergebnis seit 1949. Parteivize Olaf Scholz fordert in der SPIEGEL-Wahlsonderausgabe, die Zeit in der Opposition für eine Erneuerung zu nutzen.
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (Archivbild)

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (Archivbild)

Foto: Christina Sabrowsky/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Mehr lesen über