Bildungspaket für Hartz-IV-Familien "Die Bürokratie frisst die gute Idee auf"

Es ist das Prestigeprojekt von Arbeitsministerin von der Leyen - das Bildungspaket für Kinder aus ärmeren Familien. Mit den Hilfen sollen sie an Schulmittagessen und Nachhilfe teilnehmen können. Doch SPD und Paritätischer Wohlfahrtsverband üben ein Jahr nach Einführung scharfe Kritik.
Kind bei Hausaufgaben: Unterstützung bei der Lernförderung

Kind bei Hausaufgaben: Unterstützung bei der Lernförderung

Foto: DPA
heb/AFP/dpa