Debatte über NPD-Verbot Alleingelassen im Kampf gegen rechts

Die Innenminister tasten sich an ein neues NPD-Verbotsverfahren heran, erstmals seit neun Jahren werden wieder systematisch Beweise gegen die Partei gesammelt. Die Basisarbeit gegen rechts aber bleibt auf der Strecke. Vereine und Initiativen sind chronisch unterfinanziert - und werden oft sogar gegängelt.
NPD-Aufmarsch in Berlin (am 13. August 2011): "Was können wir dagegen machen?"

NPD-Aufmarsch in Berlin (am 13. August 2011): "Was können wir dagegen machen?"

Foto: dapd