Ostsee-Zwischenfall Adler-Schiffe nehmen Butterfahrten wieder auf

Nach dem Zwischenfall vor der Insel Usedom hat die betroffene Reederei den Schiffsverkehr über die deutsch-polnische Grenze wieder aufgenommen. Noch immer ist nicht geklärt, ob polnische Zöllner am Dienstag Warnschüsse aus einer Pistole abgaben oder Leuchtmunition abfeuerten.