Panne bei Geheimdienst Regierung fahndet nach BND-Bauplandieben

Hochsensible Daten, einfach weg: Die Baupläne zur neuen BND-Zentrale in Berlin sollen in die Hände von Unbekannten geraten sein - und die haben womöglich kriminelle Absichten. Geheimdienstexperten untersuchen nun den Fall, die Kosten für den Hauptstadtumzug könnten explodieren.
BND-Baustelle in der Innenstadt von Berlin: Sicherheitsleck beim obersten Geheimdienst?

BND-Baustelle in der Innenstadt von Berlin: Sicherheitsleck beim obersten Geheimdienst?

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
amz/Reuters/dpa/dapd/AFP