Parteitag der Grünen Erfolg für Özdemir, Karriereknick für Kuhn

Für den einen ist es ein großer Karriereschritt, für den anderen ein Rückschlag: Die Grünen wählten Cem Özdemir auf dem Erfurter Bundesparteitag mit knapp 80 Prozent der Stimmen zum Vorsitzenden. Fritz Kuhn, Fraktionschef im Bundestag, straften sie ab: Er kam nicht in den Parteirat.
Neuer Grünen-Chef Özdemir, Co-Vorsitzende Roth: Gute Ergebnisse

Neuer Grünen-Chef Özdemir, Co-Vorsitzende Roth: Gute Ergebnisse

Foto: AP