Ex-SPD-Finanzminister Steinbrück verlor Geld mit Wirecard-Aktien

Zu den Opfern des Wirecard-Skandals zählt auch ein früherer Finanzminister: Peer Steinbrück, Ex-Kanzlerkandidat der SPD, investierte nach SPIEGEL-Informationen privat in Aktien des insolventen Konzerns.
Peer Steinbrück: "Betrüger können einen immer an der Nase herumführen"

Peer Steinbrück: "Betrüger können einen immer an der Nase herumführen"

Foto: HC Plambeck
DER SPIEGEL 39/2020
Zur Ausgabe Pfeil nach rechts
cte
Mehr lesen über