Rechtsextremer Protest Teilnehmerzahl radikaler Pegida-Ableger hat sich vervierfacht

Das fremdenfeindliche Bündnis Pegida will heute international marschieren. Neben Dresden sollen auch Warschau, Prag oder Birmingham Schauplätze der Umtriebe sein. Vor allem die radikalen Ableger von Pegida und Co. bekommen immer mehr Zulauf.
Bärgida-Demo in Berlin (Januar 2015): "Überwiegend rechtsextremistische Einflussnahme"

Bärgida-Demo in Berlin (Januar 2015): "Überwiegend rechtsextremistische Einflussnahme"

Foto: Carsten Koall/ Getty Images
Forum
Mehr lesen über