Dresden: Pegida-Kandidatin Tatjana Festerling
Fotostrecke

Dresden: Pegida-Kandidatin Tatjana Festerling

Foto: DPA

Dresdner OB-Kandidatin Festerling Zu rechts für die AfD - für Pegida gerade recht

Aus der AfD musste sie austreten, weil sie zu extrem war. Seitdem pöbelt Tatjana Festerling offen gegen "unverschämte Minderheiten", fabuliert über "Asylströme, die Sachsen fluten". Pegida schickt sie ins Rennen ums Dresdner Rathaus.
SPIEGEL ONLINE