Dresden Angriffe auf Journalisten bei Pegida-Kundgebung

Tritte und ein Faustschlag ins Gesicht: Bei einer Kundgebung der fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung sind in Dresden zwei Journalisten attackiert worden.
als/dpa
Mehr lesen über