Einladung nach Dresden SPD-Chef Gabriel diskutiert mit Anhängern von Pegida

Sollen Politiker den Dialog mit Pegida-Anhängern suchen? SPD-Chef Gabriel beantwortet diese Frage mit einem klaren Jein. Als "Privatmann" besuchte er eine Diskussionsrunde in Dresden - und kam zu einem überraschenden Fazit.
Vizekanzler Gabriel (Archivbild): "Was gibt es in der Demokratie anderes an Mitteln, als miteinander zu reden?"

Vizekanzler Gabriel (Archivbild): "Was gibt es in der Demokratie anderes an Mitteln, als miteinander zu reden?"

Sean Gallup/ Getty Images
mbö/dpa