Überarbeitete Ehrenamtliche Piraten schließen Gehälter für Vorstände nicht mehr aus

Aktive Piraten würden ausgebeutet, die ganze Organisation brauche professionelle Strukturen: Mit drastischen Worten warnt Ex-Spitzenfunktionär Brosig vor dem Kollaps der Partei. Jetzt gibt die Führung ernste Probleme zu - und schließt Gehälter für Vorstände nicht mehr aus.
Oberpiraten in Neumünster: Es geht ums Geld

Oberpiraten in Neumünster: Es geht ums Geld

Foto: DPA
amz/dpa
Mehr lesen über