Marina Weisband: Bloß keine Oberpiratin!
Foto: Marina Weisband
Fotostrecke

Marina Weisband: Bloß keine Oberpiratin!

Piraten-Ikone Weisband "Die Partei ist im Arsch"

Ein Spitzenpirat nach dem anderen verschwindet, auch der umstrittene Johannes Ponader schmeißt hin. Nur eine bleibt vom Chaos unangetastet: Marina Weisband. Die 25-Jährige meldet sich mit einem Buch zurück, will die Piraten aus dem Umfragetief holen - und geht mit ihrer Partei hart ins Gericht.