Kritik von Schwarz-Gelb Seehofers Maut-Ultimatum empört Koalitionspolitiker

CSU-Chef Horst Seehofer will die Pkw-Maut erzwingen und irritiert damit Politiker der schwarz-gelben Koalition. Die Rede ist von Wahlkampfgetöse. Die Opposition wirft dem bayerischen Ministerpräsidenten Volksverdummung vor.
CSU-Chef Horst Seehofer (im ARD-Sommerinterview): "Sie werden sehen, es wird gut ausgehen"

CSU-Chef Horst Seehofer (im ARD-Sommerinterview): "Sie werden sehen, es wird gut ausgehen"

Tim Brakemeier/ dpa
kgp/dpa/AFP