Pleite für Islam-Gegner "Die Freiheit" muss Parteitag absagen

Es ist eine schwere Schlappe für die neue rechtspopulistische Berliner Partei "Die Freiheit": Der erste Parteitag musste am Dienstag kurz vor Beginn abgesagt werden - zwei Vermieter hatten den Islam-Gegnern kurzfristig die Räume gekündigt.
Stadtkewitz und Wilders (Archivbild): "Diese Hetze fällt nicht vom Himmel"

Stadtkewitz und Wilders (Archivbild): "Diese Hetze fällt nicht vom Himmel"

Foto: ? Fabrizio Bensch / Reuters/ REUTERS
ore/osa/dpa