Pöbeleien im Bundestag FDP-Politiker nennt Trittin "Bin Laden"

Eine verbale Entgleisung hat heute im Bundestag zu einer offiziellen Rüge geführt. In einem Zwischenruf beschimpfte der FDP-Politiker Hildebrecht Braun Umweltminister Jürgen Trittin als "Bin Laden". Auch aus der CDU soll es ähnliche Rufe gegeben haben.