Kanzleramtschef und Geheimdienste Pofallas Placebo

Die Aktion soll aus Sicht der Bundesregierung die NSA-Affäre beenden. Doch die Ankündigung von Kanzleramtschef Ronald Pofalla, mit dem US-Geheimdienst NSA ein "No-spy-Abkommen" abzuschließen, wirft nur neue Fragen auf.
Kanzleramtschef und Geheimdienste: Pofallas Placebo

Kanzleramtschef und Geheimdienste: Pofallas Placebo

Foto: Rainer Jensen/ dpa