Politiker-Nebenjobs Haustiere, Briefmarken, Fertighäuser

Vorträge bei Küchenherstellern, auf Modemessen, ein Zubrot beim Vollblutzucht-Verband: Die Nebeneinkünfte-Liste der Abgeordneten bringt skurrile Zweitjobs der Politiker ans Licht - die allerdings oft lukrative Honorare versprechen.
Von Carolin Jenkner