Politische Debatte über Missbrauch Merkel scheut den Konflikt mit Rom

Jeden Tag werden neue Fälle im Missbrauchsskandal bekannt, Kirche und Gläubige sind tief verunsichert. Doch auch die Politik reagiert hilflos, beschäftigt sich vor allem mit sich selbst. Insbesondere die Kanzlerin hält sich auffallend zurück.
Kanzlerin Merkel und Papst Benedikt XVI.: Kein neuer Kulturkampf

Kanzlerin Merkel und Papst Benedikt XVI.: Kein neuer Kulturkampf

Foto: A3730 Federico Gambarini/ dpa
Mit Material von apn, dpa und ddp