Hungerstreik Polizei räumt Asylbewerbercamp in München

Sie wollten mit einem Hungerstreik die sofortige Anerkennung als Asylbewerber erkämpfen - jetzt wurde das Lager der Flüchtlinge im Zentrum Münchens von der Polizei geräumt. Laut Ärzten schwebten mehrere Hungernde in Lebensgefahr.
Hungerstreik: Polizei räumt Asylbewerbercamp in München

Hungerstreik: Polizei räumt Asylbewerbercamp in München

Foto: Inga Kjer/ dpa
München: Das Ende der Flüchtlingscamps am Rindermarkt
Fotostrecke

München: Das Ende der Flüchtlingscamps am Rindermarkt

Foto: Inga Kjer/ dpa
fab/dpa