Geplante Untersuchung zur Polizei "Ich bin skeptisch, wie hilfreich diese Studie sein wird"

Die Regierung hat ein Streitthema abgeräumt: Eine Studie soll Rassismus bei der Polizei untersuchen. Die Details stoßen in der Opposition auf Skepsis - und auch aus der CDU kommt Kritik.
Polizisten bei einer Kontrolle in Dresden (Symbolbild)

Polizisten bei einer Kontrolle in Dresden (Symbolbild)

Foto: Sebastian Kahnert / dpa
Die Gefahr, dass die jetzt angekündigte Studie ein Sammelsurium und somit eigentlich gar keinem Anspruch mehr gerecht wird, erscheint mir doch groß - zumindest, wenn es keine Studie von mehreren Jahren sein soll."

Serap Güler (CDU), Staatssekretärin für Integration in NRW

mes/hba/til/wow/cte/dpa