Postenpoker Stoiber will Superminister werden

CSU-Chef Edmund Stoiber hat in einem Zeitungsinterview offen Interesse an einem erweiterten Wirtschaftsministerium bekundet. Während der CSU-Chef die laufenden Gespräche mit der SPD als "erstaunlich gut" lobte, kritisierte er rückblickend die Wahlkampfstrategie der Union.
Mehr lesen über