Präsidentendebatte Warum es Seiteneinsteiger in der Politik so schwer haben

Unabhängiger Kopf statt Parteisoldat: Die Sympathien fliegen Joachim Gauck zu, der Bundespräsidentenkandidat von SPD und Grünen könnte den routinierten Politikbetrieb aufwirbeln, hoffen viele Bürger. Doch die wenigsten Quereinsteiger haben Erfolg, meint Franz Walter.
Präsidentschaftskandidat Gauck: Kritisch, unabhängig - chancenlos?

Präsidentschaftskandidat Gauck: Kritisch, unabhängig - chancenlos?

Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS