Peter Dabrock
Peter Dabrock

»Privilegien« für Geimpfte Die Grenzen der Solidarität

Peter Dabrock
Ein Gastbeitrag von Peter Dabrock
Ein Gastbeitrag von Peter Dabrock
Die Bundesregierung will keine vermeintlichen Privilegien für Geimpfte, sie appelliert stattdessen an die Solidarität der Menschen. Damit macht es sich die Politik viel zu einfach.
Impfung gegen Covid-19 in Berlin

Impfung gegen Covid-19 in Berlin

Foto: Anadolu Agency / Anadolu Agency via Getty Images
Die Wiedererteilung von Grundrechten ist keine ungerechtfertigte Privilegierung, sondern im Verfassungsstaat die Normalität.
Es ist ethisch nicht verwerflich, schnell an die Reihe kommen zu wollen.
Frust und Wut über unklare Verteilverfahren sind demokratietheoretisch ein Desaster.