Protestwelle Merkel nimmt den Papst in Schutz

"Schamlos, beleidigend, blasphemisch" - Benedikt XVI. hat mit seiner umstrittenen Rede unter Muslimen einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. In Deutschland verteidigten Unionspolitiker den Papst. Wer ihn kritisiere, verkenne die Intention seiner Rede, sagte Bundeskanzlerin Merkel.