Querdenken-Demo am Bodensee Weniger Teilnehmer als erwartet

Knapp 11.000 Menschen sollen laut Polizei an einer Menschenkette am Bodensee gegen die Corona-Politik teilgenommen haben. Es waren deutlich mehr erwartet worden.
Teil der sogenannten "Friedensmenschenkette", die durch Deutschland, Österreich, Liechtenstein und die Schweiz rund um den Bodensee führen sollte

Teil der sogenannten "Friedensmenschenkette", die durch Deutschland, Österreich, Liechtenstein und die Schweiz rund um den Bodensee führen sollte

Foto: Felix Kästle / dpa
bah/dpa/AFP
Mehr lesen über