Extremismus in Thüringen Verfassungsschützer rechnet mit Einstufung von »Querdenken« als Verdachtsfall

Ein Treffen von »Querdenken«-Chef Michael Ballweg mit dem obskuren »König von Deutschland« gibt für ihn den Ausschlag: Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer erwartet eine baldige Beobachtung der Bewegung.
Anhänger der »Querdenken«-Bewegung in Stuttgart

Anhänger der »Querdenken«-Bewegung in Stuttgart

Foto: 7aktuell.de Marc Gruber/ imago images/7aktuell
Icon: Spiegel
mrc/dpa