RAF-Ermittlungen Innenministerium sperrt Buback-Akte

Schlappe für die Bundesanwaltschaft: Der Verfassungsschutz muss die Akte zum Mordfall Buback laut einer Weisung des Innenministeriums unter Verschluss halten. Das Schriftstück könnte Hinweise darüber enthalten, wer den damaligen Generalbundesanwalt 1977 erschoss.