Rassismus Zehnjähriges Mädchen angegriffen - Brandanschlag auf islamischen Gebetsraum

Ein dunkelhäutiges Mädchen ist von einem Unbekannten im Berliner Stadtteil Friedrichshain als "Negerin" beschimpft und attackiert worden. In Niedersachen legten vermutlich rechtsextremistische Täter in einem islamischen Gebetsraum Feuer.