Reaktionen auf WM-Warnung "Nur von Brandenburg zu reden, ist ungerecht"

Peter Sodann,
ARD-Tatort-Kommissar

"Wenn der Heye nur von Brandenburg redet, dann ist das ungerecht. Dass wir einer allgemeinen Faschisierung entgegen gehen, ist keine Frage. In anderen Bundesländern ist es doch auch so, dass man Menschen mit anderen Hautfarben diskriminiert. Wir sind ein Land, der Hamburger ist für den Brandenburger verantwortlich und umgekehrt. Bitte Vorsicht, Herr Heye: Wenn schon Kritik, dann gerecht."

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.