Rechenfehler Peinliche Pannen bei der Hamburg-Wahl

Stolz berichteten die Hamburger von einer enorm hohen Beteiligung an der Bürgerschaftswahl am Sonntag. Aber die Statistiker verrechneten sich – es wurden weit weniger Stimmen abgegeben als bei der vorigen Wahl. Das war nicht die einzige Panne: In einem Wahllokal fanden Bürger Stimmzettel vor, auf denen die CDU bereits angekreuzt war.
Mehr lesen über