Medienbericht Mehr als 1700 Straftaten gegen Geflüchtete und Unterkünfte

Die Zahl der Gewalttaten gegen Geflüchtete hat im Vergleich zum Vorjahr leicht abgenommen. Dennoch wurden laut einem Medienbericht mehr als 1700 Straftaten verzeichnet. Unter den Opfern waren auch Kinder.
Brandanschlag auf eine Asylbewerberunterkunft in Brandenburg: 2016 waren die Angriffe auf einem Höchststand

Brandanschlag auf eine Asylbewerberunterkunft in Brandenburg: 2016 waren die Angriffe auf einem Höchststand

Foto: Zentralbild/ dpa
mfh/dpa