Rechtsextreme im Schweriner Landtag SPD-Generalsekretär vergleicht NPD mit Hitlers SA

Katastrophe, Niederlage für die Gesellschaft - auf den Einzug der rechtsextremen NPD in den Schweriner Landtag haben die etablierten Parteien mit Entsetzen reagiert. SPD-Generalsekretär Heil übte scharfe Kritik an der Partei und verglich ihre Wahlkämpfer mit Hitlers Sturmabteilung.