Anschlagspläne auf Muslime "Noch verängstigter, aber nicht überrascht"

Ein Dutzend Rechtsextremisten soll Attentate auf mehrere Moscheen vorbereitet haben. Aiman Mazyek vom Zentralrat der Muslime wirft den Behörden vor, religiöse Einrichtungen nicht ausreichend zu schützen.
Ein Interview von Marius Mestermann
Polizisten führen ein Mitglied der mutmaßlichen rechten Terrorzelle ab

Polizisten führen ein Mitglied der mutmaßlichen rechten Terrorzelle ab

Uli Deck/ dpa