Rechtsextremismus Fünf Jahre Haft für Holocaust-Leugner Zündel

Höchststrafe für Ernst Zündel: Wegen Leugnung des Holocausts wurde der 67-Jährige vom Landgericht Mannheim zu fünf Jahren Haft verurteilt. Zündel hatte den millionenfachen Mord an Juden als Geschichtsfälschung bezeichnet.