Rechtsextremismus Kuschelkurs der Neonazis

Dresden als Testfall: Unter dem Namen "Nationales Bündnis Dresden" will ein Konglomerat rechtsextremer Parteien bei den Kommunalwahlen in den Stadtrat einziehen. Verfassungsschützer fürchten, dass der neue Schmusekurs der zerstrittenen Rechten im Falle eines Wahlerfolgs Schule machen könnte.
Von Christiane Wolters
Mehr lesen über