Rechtsextremismus Mehr rechte Gewalttaten in Ostdeutschland registriert

Mindestens fünf Menschen werden täglich in Ostdeutschland Opfer rechter Gewalt. Das geht aus Zahlen mehrerer Beratungsstellen hervor. Viele der Betroffenen sind demnach minderjährig.
Rechtsextreme Hooligans in Chemnitz

Rechtsextreme Hooligans in Chemnitz

Foto: FILIP SINGER / EPA-EFE / REX / SHUTTERSTOCK
asc/AFP