Rechtsextremismus Neonazi-Anwalt Rieger kauft alten Bahnhof in Melle

Wieder einmal sorgt der Rechtsextremist Jürgen Rieger mit einem Immobiliengeschäft für Wirbel. Der NPD-Politiker hat in der Stadt Melle ein altes Bahnhofsgebäude gekauft. Angeblich will er hier ein braunes Schulungszentrum einrichten.
Mehr lesen über