Rechtsextremismus-Studie Fanatismus auf dem Vormarsch

Jeder Zehnte wünscht sich einen "Führer", jeder Dritte will Ausländer zurückschicken: Rechtsextreme Ansichten sind einer neuen Studie zufolge tief in der Gesellschaft verwurzelt - in der Wirtschaftskrise bekamen sie noch einmal Auftrieb. Die Intoleranz gegenüber dem Islam ist sogar mehrheitsfähig.
NPD-Anhänger: Rechtsextreme Einstellungen finden sich auch in der Mitte der Gesellschaft

NPD-Anhänger: Rechtsextreme Einstellungen finden sich auch in der Mitte der Gesellschaft

Foto: dapd