Festnahme von Rechtsextremisten Icon: Spiegel Plus Die "Gruppe S." und der 13. Mann

Eine rechtsextreme Terrorzelle plante offenbar Anschläge auf Politiker und Moscheen. Hinweise, die zu ihrer Festnahme führten, lieferte ein ehemaliger Geiselnehmer, der lange im Gefängnis saß.
Verdächtiger auf dem Weg zum Haftrichter in Karlsruhe: "Ein regelrechtes Massaker"

Verdächtiger auf dem Weg zum Haftrichter in Karlsruhe: "Ein regelrechtes Massaker"


Foto: 

Uli Deck/ dpa

DER SPIEGEL 10/2020
Foto: cgs
Zur Ausgabe Pfeil nach rechts
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €