Rede vor Europarat Gauck fordert Menschenrechte in Osteuropa ein

Gleiche Menschenrechte für alle: Bundespräsident Gauck hat in einer Rede vor dem Europarat zum Kampf gegen Rassismus und Intoleranz aufgerufen. Sein Heimatland nahm Gauck gegen "alte Klischees" in Schutz: Der Vorwurf, Deutschland wolle Europa beherrschen, sei falsch.
Gauck bei seiner Rede vor dem Europarat:

Gauck bei seiner Rede vor dem Europarat:

Foto: Parick Seeger/ dpa
ade/dpa/AFP