Kabinettssitzung Regierung bereitet Maßnahmen gegen Rassismus und Rechtsextremismus vor

Die Bundesregierung will verstärkt gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit bekämpfen. Bis Oktober sollen dazu konkrete Pläne vorgelegt werden, hieß es anlässlich einer Sitzung des Rassismus-Kabinetts.
als/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel