Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Regierungserklärung Merkel erwartet jahrelangen Krisenkampf

Angela Merkel stellt die Bundesbürger auf ein zähes Ringen in der Euro-Krise ein. Es gebe keine schnellen Lösungen, sagte die Kanzlerin in ihrer Regierungserklärung. Beim Euro-Rat in der kommenden Woche soll es nun darauf ankommen, die Wirtschafts- und Währungsunion zu stärken.
hen/dpa/dapd/Reuters