Rekordtief in Umfrage SPD rutscht unter 20 Prozent

Die Parteispitze verkündet den Neuanfang, doch bei den Wählern kommt das Signal nicht an: In einer neuen Umfrage kommt die SPD gerade mal auf 19 Prozent Zustimmung - ein Rekordtief. Der Vorsitzende Gabriel kann demnach auch persönlich nicht bei den Bürgern punkten.
SPD-Chef Gabriel: Unbeliebt bei den Wählern

SPD-Chef Gabriel: Unbeliebt bei den Wählern

Foto: ddp
anr/AP/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel