Hatespeech Künast erreicht Teilerfolg gegen Pöbler im Internet

Das Berliner Kammergericht hat Äußerungen gegen Renate Künast als Schmähkritik gewertet. Die Grünen-Politikerin kann nun in mehreren Fällen die Herausgabe von Nutzerdaten verlangen.
Grünen-Politikerin Renate Künast

Grünen-Politikerin Renate Künast

Kay Nietfeld/DPA

mfh/dpa