Rice-Besuch Kanzler hofft auf Friedenssignale

Sie gilt als charmant und knallhart. Von dem Deutschlandbesuch der neuen US-Außenministerin Condoleezza Rice erwartet sich Kanzler Schröder mehr Aufschluss über die künftige US-Außenpolitik - vor allem über den Umgang mit Iran. Es gibt Anzeichen dafür, dass die Bush-Regierung die Zusammenarbeit mit den Europäern forcieren will.
Mehr lesen über