Rigaer Straße in Berlin: Großaufgebot gegen Linksautonome
Paul Zinken/ dpa
Fotostrecke

Rigaer Straße in Berlin: Großaufgebot gegen Linksautonome

Berliner Polizeiaktion gegen Linksextreme Mit aller Macht

Hundertschaften, Hundestaffel, Hubschrauber - die Berliner Polizei rückte mit einem Großaufgebot an, um einige Hausbesetzer zu beeindrucken. Man dulde "keine Rückzugsräume für Gewalttäter", hieß es. Ist das verhältnismäßig?
Von Maximilian Gerl und Philipp Wittrock