Nach Morddrohung gegen Pianist Igor Levit Habeck fordert härteren Umgang mit Antisemitismus

Der Pianist Igor Levit berichtet über Morddrohungen per E-Mail. Grünenchef Robert Habeck unterstützt das Anliegen des Künstlers: Antisemitische Äußerungen müssten konsequent zur Anzeige gebracht werden.
Robert Habeck über Igor Levit: "Es spricht für das Kämpferherz von Igor Levit, dass er das öffentlich macht, sich wehrt"

Robert Habeck über Igor Levit: "Es spricht für das Kämpferherz von Igor Levit, dass er das öffentlich macht, sich wehrt"

Sven Simon/ imago images
Der Pianist Igor Levit spricht auf der Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen

Der Pianist Igor Levit spricht auf der Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen

Jan Woitas/ dpa
mfh/AFP